22.10.2019 | Veranstaltungen Rheinland-Pfalz

Bridge-it! Eine Welt Award und die internationale Jugendkonferenz

Am 2.-6.12.2019 findet die internationale Jugendkonferenz Countdown 2030, 2063, and beyond: our common future

Partnerships For Future - Der bridge-it! Eine Welt Award für Partnerschaftsprojekte

 

Ihr seid Change Agents in einem Süd-Nord-Partnerschaftsprojekt oder -Schüler*innenfirma? 

Ihr stellt Fragen an die Zukunft und habt ein zukunftsorientiertes Projekt und/oder eine Vision?

Ihr wollt gemeinsam mit anderen Change Agents die Zukunft formen und Teil eines Netzwerks von Engagierten sein?

Dann zeigt uns Euer Engagement und bewerbt Euch bis zum 17.11.2019 für den “Partnerships For Future” - bridge-it! Eine Welt Award für Partnerschaftsprojekte 2019. Werdet Teil der Change-Agents Tagung 2020 und gewinnt ein Preisgeld aus einem Gesamtwert von 1500€!

Ob große Baumpflanzaktion mit Euren Partner*innen, gemeinsames Anbauen und Vermarkten von FairTrade-Artikeln oder eine partnerschaftliche Auseinandersetzung mit der Problematik Mikroplastik, wir möchten Euer Projekt kennenlernen und erfahren, welche Zukunftsvision darin steckt.

 

Der bridge-it! Senior Award

Dieses Jahr vergeben wir erstmals unseren bridge-it! Senior Award für ein Süd-Nord-Tandem von Projektleiter*innen bzw. projekt-tragenden Lehrkräften. Damit geben wir Euch die Möglichkeit, den herausragenden Einsatz Eurer Projektleiter*innen/Lehrkräfte öffentlich zu loben.

Ihr könnt dafür gemeinsam mit Euren Partner*innen aus Eurem Partnerland ein Tandem vorschlagen:  Jeweils eine leitende Person aus dem Partnerland und aus Deutschland. 

Für den bridge-it! Senior Award gibt es keinen formalen Bewerbungsprozess. Ihr nominiert Eure Projektleiter*innen per Mail oder über dieses Formular und schreibt kurz (ca. halbe Seite) warum Euer Tandem aus Süd- & Nord-Projektleiter*innen/ Lehrkräfte den ersten Senior-Award erhalten sollte.  Unsere Jury kürt die ersten bridge-it! Senior Award 2019 Preisträger*innen am 6. Dezember auf der internationalen Jugendkonferenz Countdown 2030,2063 & beyond: Our Common Future. 

 

Preisverleihung auf der internationalen Jugendkonferenz Countdown 2030, 2063 and beyond: Our Common Future

Dieses Jahr werden die Preisträger*innen des Awards im Rahmen der Konferenz Countdown 2030, 2063 & beyond: Our Common Future auf der großen Bühne vor internationalem Jugend-Publikum geehrt. 

Die Konferenz “Our Common Future” vom 2. bis zum 6. Dezember 2019 in Köln möchte Jugendliche zusammenführen, die schon im internationalen Austausch aktiv sind. Ganz besonders sind alle Mitglieder von Süd-Nord-Schulpartnerschaften und alle Süd-Freiwilligen eingeladen, die derzeit in Deutschland sind. Aber auch alle anderen sind willkommen, die Zukunft mitgestalten wollen. 

Der Countdown läuft. Sollten Temperaturen über 2030 hinaus weiter ansteigen, werden wir mit häufiger vorkommenden Dürren und Überschwemmungen konfrontiert sein, mit extremerer Hitze und der Armut von 100 Millionen von Menschen. Im Extremfall bedeutet das: das Ende der Menschheit. Um diesem drängendsten aller Probleme zu begegnen, braucht es eine neue Art von Zusammenarbeit. Für eine solche möchte die Konferenz Perspektiven bieten und Impulse geben.

Anmeldung als Gruppe und/oder Einzelperson sind bis zum 15 November möglich ist. Wahrscheinlich sind wir weit vorher ausgebucht, also wartet nicht zu lange mit Eurer Anmeldung. Ein Kontingent von 40 Prozent der Plätze wird für Süd-Freiwillige vorgehalten.

Mehr Informationen zur Konferenz findet ihr hier.