Ejo-Connect/Jugend

Gruppenfoto vom ejo-connect Treffen in Koblenz 2018

Ejo-Connect

Ejo-Connect ist ein ruandisch-deutsches Netzwerk junger Menschen, die Freude am (inter-) kulturellen Austausch mit Gleichgesinnten haben und durch spannende, gemeinsame Projekte und Treffen eine Brücke zwischen Rheinland-Pfalz und Ruanda schlagen. 

Aus ganz Deutschland und Ruanda kommen wir zusammen (entweder digital oder wenn möglich in Präsenz in Rheinland-Pfalz und in Kigali) und planen gemeinsam Projekte und Aktionen. Die Ideen und Durchführung hängen von den aktiven Mitgliedern in unserem Netzwerk ab. Da wo Interesse besteht und angepackt wird, entstehen neue Aktivitäten.

Zusätzliche Informationen findet ihr auch auf unserer Website: ejo-connect.com

Uns darf sich jede*r unverbindlich anschließen und kann selbst entscheiden, wie viele Kapazitäten er*sie gerade hat, um sich mit einzubringen. Wir engagieren uns alle ehrenamtlich in zwei Ejo-Connect Jugendgruppen, die sowohl miteinander als auch separat Projekte durchführen. Eine Gruppe befindet sich in Deutschland, die andere in Ruanda.

Ejo-Connect Deutschland

Urubyiruko, Ibyishimo, Kuganira/Jugend, Freude, Austausch - versuchen wir, Ejo-Connect Deutschland, als interkulturelles Team umzusetzen. Unser Ziel ist es, Jugendliche zu vernetzen, das interkulturelle Miteinander zu genießen und die Zukunft der Partnerschaft zwischen Ruanda und Rheinland-Pfalz durch Ideen und Projekte mitzugestalten. Ejo wird im Kinyarwanda sowohl für gestern (ejo hashize) also auch für morgen (ejo hazaza) verwendet. Unser Name ist Programm, denn unser Netzwerk besteht aus jungen Menschen, ehemaligen Freiwilligen, Studierenden, FSJ-ler*innen, Schüler*innen, usw. die gestern in Verbindung mit Ruanda standen und den Kontakt auch morgen noch aufrechterhalten wollen.

Der Fokus unserer Arbeit lag in den letzten Jahren auf:

  • Unterstützung von Schulpartnerschaften zwischen Ruanda und Rheinland-Pfalz
  • Regelmäßige Präsenz auf dem jährlichen Ruanda-Tag
  • Teilnahme und Mitorganisation von Jugendworkshops
  • Organisation der Veranstaltungsreihe: "Ruanda AGs - Impulsgeber einer lebendigen (Schul-) Partnerschaft"
  • Vorbereitung neuer Freiwilligen
  • Gremienarbeit und Interessenvertretung der Jugend

Wir sind ein offenes Netzwerk und veranstalten zweimal im Jahr ein Ejo-Connect Deutschland Treffen. Zwischen den Treffen bleiben wir über soziale Netzwerke in Verbindung. Willkommen, sind Deutsche und Ruander*innen, die in Deutschland leben.

Falls wir euer Interesse geweckt haben, ihr mitmachen wollt, Fragen oder Anregungen habt, meldet euch bei uns!

Ejo-Connect Ruanda

In der heutigen wirtschaftlich, sozial und politisch globalisierten Welt ist es essentiell, interkulturelle Kompetenzen zu erlangen, Vorurteile in gemeinsamen Gesprächen auf Augenhöhe abzubauen und eine weltoffene, tolerante, diversitätsbewusste und empathische junge Generation aufzubauen und zu fördern. Dafür ist der Austausch mit Menschen anderer Nationen essenziell. Die vor diesem Hintergrund im November 2020 gegründete interkulturelle Jugendgruppe Ejo-Connect Ruanda ermöglicht es den Jugendlichen, Kontakt zu Gleichgesinnten zu gewinnen, empowert sie durch das Schaffen eines vielfältigen Talentpools und vermittelt ihnen Grundkenntnisse zu interkulturellem Lernen, Networking und Projektmanagement. Zudem fördert die Jugendgruppe die Diskussion über gesellschaftliche Themen und stärkt durch den bi-nationalen Ansatz die Partnerschaft zwischen Rheinland-Pfalz und Ruanda. 

Unsere aktuellen Projekte in Kooperation mit Ejo-Connect Deutschland umfassen:

  • Blog – lest gerne mit über unsere Website: ejo-connect.com/blog
  • Kulturaustausch: „Kultur- und Sprachtandems“ (auch Nicht-Ejo-Connect-Mitglieder sind hier herzlich dazu eingeladen, mitzumachen)
  • Up-Cycling: „Von der Plastikflasche zum dekorativen Blumentopf“
  • Podcast

Willkommen in der Jugendgruppe sind junge Ruander*innen und Deutsche, die in Ruanda leben und die ihre Kreativität, ihre Erfahrungen, ihr Wissen und ihre Ideen teilen wollen. Die Lust an der Planung und Durchführung von gemeinsamen Projekten haben, pro-aktiv sind und Freude im interkulturellen Austausch auf Augenhöhe finden.

Du hast Lust, mitzumachen und/oder interessiert dich für den Kulturaustausch? Oder du hast eine Frage zur Jugendgruppe? Dann schreibe uns.

Kontakt

Ejo-Connect Deutschland:

Ihr erreicht uns per E-Mail

Facebook: https://www.facebook.com/ejo.connect

Ejo-Connect Ruanda:

Ihr erreicht uns per E-Mail

Facebook: www.facebook.com/ejo.connect.rwanda/